schwarzes-Haar-2
Haarfarbe | Gefärbte Haare pflegen

Schwarzes Haar: So glänzt es richtig!

Wer sich für schwarzes Haar entschieden hat, darf bei der Pflege keine Kompromisse eingehen. Die auffällige, selbstbewusste Farbe verlangt das Maximum an Glanzpflege

Schwarzes Haar zu bekommen, ist nicht schwer. Es gut zu pflegen, ist dabei allerdings Pflicht: Weil kein Haar Licht so gut reflektiert wie schwarzes, ist grundsätzlich eine maximale Glanzleistung machbar. Vorzeige-Black-Beauties wie Elodie Yung wissen und beherzigen das.

Das Färben selbst ist – anders als beim Blondieren – keine Hürde für den Glanz. Im Gegenteil, gerade die neuen, ammoniakfreien Intensivtönungen wirken als regelrechte Glanzbooster, weil sie neben den Pigmenten Pflegebestandteile wie Macadamianussöl und Arganöl enthalten. Bei Schwarz besteht die Herausforderung darin, diesen tollen Glanz zu erhalten.

Schwarzes Haar perfekt pflegen – sechs Tipps

choicify-banner