Hochzeit einer Frau mit langen Haaren und Blumenschmuck
Haarstyling | Hochzeit

Die schönsten Hochzeitsfrisuren für langes Haar

Du schreitest bald vor den Altar und weißt noch nicht genau, wie du deine Haare an diesem besonderen Tag frisieren möchtest? Wir zeigen dir die schönsten Hochzeitsfrisuren für langes Haar und verraten dir, welche Styles aktuell im Trend liegen. Am Hochzeitstag soll schließlich alles perfekt sein 

Hochzeitsfrisuren für langes Haar: Die klassische Hochsteckfrisur

Hochzeit einer Frau mit langen Haaren und klassischer Hochsteckfrisur

Diese kunstvolle Hochsteckfrisur wurde mit einer Tiara gekrönt.

Sie ist immer noch die meist gesehene Frisur auf Hochzeiten. Egal ob Braut, Brautjungfer oder einfach nur Hochzeitsgast: Die Hochsteckfrisur begeistert viele Frauen. Die Facetten dieser Frisur sind dabei so vielseitig wie die Frauen selbst. Wie wäre es zum Beispiel super elegant mit einer Tiara oder doch lieber verspielt mit einem Blumenkranz? Solltest du nicht so geübt im Haare hochstecken und drapieren sein, gehst du an diesem wichtigen Tag am besten zum Frisör. Da sitzt garantiert jeder Handgriff! Falls du naturkrauses Haar hast, findest du hier ein paar Tipps zu Hochsteckfrisuren für lockiges Haar.

Hochzeitsfrisuren für langes Haar: Der Half Up

Hochzeit einer Frau mit langen Haaren und Half Up

Bei einer Half Up Brautfrisur wird das Haar nur halb hochgesteckt. Der Rest darf offen über die Schultern fallen.

Der Name ist Programm: Die eine Hälfte der Haare wird gekonnt nach oben gestyled, die andere bleibt offen und elegant hängen. Damit ist die Half Up Brautfrisur die perfekte legere Variante einer Hochsteckfrisur. Wichtig: Die obere Haarpartie muss nach oben. Möglich sind geflochtene oder eingedreht Zöpfe, Knoten oder ein Dutt sowie ein einfacher Zopf. Die untere Haarpartie kann ganz nach Geschmack und passend zum Dekolleté dann geglättet oder gewellt getragen werden. Hier ist für jeden Braut- und Kleidungsstil etwas dabei.  

Hochzeitsfrisuren für langes Haar: Side Swept Frisuren

So wie in der Mode gerade One-Shoulder-Kleider total im Trend liegen, ist bei den Frisuren Side Swept Hair ein absoluter Hingucker. Wie der Name bereits sagt wird hierbei das Haar „über die Schulter gelegt“. Das Prinzip dieses Haar-Trends ist super einfach: Die Grundlage bildet ein Seitenscheitel auf der von der Braut präferierten Seite. Die größere Haarpartie fällt dabei lässig nach vorne, die andere Seite wird etwas strenger hinters Ohr gelegt und fixiert. So entsteht ein toller Kontrast zwischen betonten Gesichtszügen und wallendem, voluminösem Haar. Der Look funktioniert aber nicht nur mit gelocktem Haar, sondern wirkt auch edel und klassisch im Sleek Look!

Hochzeitsfrisuren für langes Haar: Offen

Seit einiger Zeit sieht man auf immer mehr Hochzeiten auch Bräute mit offenem Haar. Besonders bei Boho-Hochzeiten wird dieser Trend immer beliebter, denn nichts symbolisiert Ungezwungenheit und Easy Living so wie vom Winde verwehtes, langes Haar. Hier empfehlen sich Locken, um den Look lebendiger und voluminöser zu machen. Am besten verwendest du große Lockenwickler oder einen großen Lockenstab, damit die Wellen nicht zu kleinteilig werden. Wer auf einen dramatischen Look setzten will, trägt die Haare offen und glatt. Etwas Stylingcreme im Haar kreiert einen sexy „wet look“.  

Hochzeitsfrisuren für langes Haar: Frisur mit Schleier

Frau mit Hochzeitskleid, langen Haaren und Schleier

Der Schleier kommt bei Hochzeitsfrisuren garantiert nie aus der Mode!

Bis heute sind Schleier sowohl bei kirchlichen als auch bei standesamtlichen oder freien Trauungen nicht mehr wegzudenken. Was vielen Frauen gefällt: Er bedeckt die Schultern und hat immer etwas Königliches. Damit gerade auf den Schultern nicht zu viel los ist, solltest du darauf achten, dass du die Haare nach oben stecken oder nach hinten fallen lässt. So verschmelzen Schleier und Frisur und betonen die freie oder akzentuierte Schulterpartie. Den Schleier sollten Bräute übrigens unbedingt beim Frisör befestigen lassen. Er muss 18, manchmal sogar 24 Stunden im Haar halten – da sind Expertenkenntnisse gefragt. Fixiert wird er meist mit vielen Haarnadeln, damit er gut sitzt und der Stoff schön fallen kann.  

Hochzeitsfrisur für kurzes oder mittellanges Haar

Schöne Hochzeitsfrisuren gibt es natürlich nicht nur für langes Haar, auch wenn sich viele Bräute bis zum Tag der Tage die Haare extra lang wachsen lassen. Wer mittellanges oder kurzes Haar hat, kann Frisuren wie den Side Swept super gut tragen, denn er ist dank seines unkomplizierten Stylings bei allen Haarlängen tragbar. Ansonsten wirken leichte Wellen immer auflockernd. Auch beliebt: Mit Accessoires glänzen. Egal ob Federbouquet, Blumen, Perlen, Haarreifen, etwas Glitzer oder Fascinators. Wer kein allzu langes Haar hat, braucht sich hinter den großen Hochsteckfrisuren keineswegs zu verstecken. 

Entdecke: