Haare-unterwegs-stylen
Haarstyling | Tipps und Tricks

Haare unterwegs stylen – die besten Looks für die Reise

Egal ob Kurztrip nach Venedig, Bustour durch Südspanien oder Langstreckenflug nach Bangkok – das Haar will auf Reisen gut gestylt sein! Minimaler Aufwand und maximale Wirkung lautet hier die Devise. Wir verraten Styling-Tricks für unterwegs und zeigen in unserer Galerie die besten Frisuren für unterwegs zum Nachstylen

Auf Reisen möchte man flexibel sein und jeglichen Aufwand am besten vermeiden. Nicht nur die Kleidung sollte daher bequem sein, sondern auch die Frisur muss schnell und gut sitzen. Die Extraportion Trend-Faktor darf natürlich nicht fehlen. Doch welche Stylings für unterwegs machen die Frisur nicht nur praktisch, sondern auch zum absoluten Hingucker?

Haare unterwegs stylen: Die passende Frisur für jeden Ort

Aufwendige Frisuren sind passé, wenn es um den richtigen Look für unterwegs geht. Ein toupierter Haaransatz, eine extravagante Lockenpracht oder ein kompliziertes Flechtwerk würden keiner Reise standhalten und wären vergebene Styling-Müh. Die Frisur für unterwegs unterliegt ganz anderen Maßstäben. Immer gut sind die guten alten Klassiker wie der Chignon oder der einfache Ponytail. Sie nehmen das Haar aus dem Gesicht und geben einem die nötige Bewegungsfreiheit z. B. für anstrengende Unternehmungen. Wenn Sie diese unten seitlich im Nacken binden, können Sie sich auch ohne Weiteres mit dem Kopf anlehnen, weil dann kein Knoten am Hinterkopf oder in der Nackenmitte stört. Geglättetes Haar ist perfekt für den Ein-Tages-Trip. Der Look wirkt cool für die Städtetour tagsüber und genauso elegant für den abendlichen Restaurantbesuch. Die glatte Struktur hält Tag und Nacht.

Haare unterwegs stylen: Für jede Frisur die richtige Unterstützung

Auch wenn Sie nur mit Handgepäck reisen, das ein oder andere Styling-Produkt im Täschchen zu haben lohnt sich. Mit Trockenshampoo bekommen Sie wieder blitzschnell neue Frische und Volumen für zwischendurch. Auch Volumenpuder gehört zu den kleinen Wundermitteln, die vor allem dem Undone-Look mit mehr Griffigkeit wieder auf die Sprünge helfen. Ein Reserve-Haargummi, eine Mini-Bürste und ein paar Ersatz-Haarklammern können ebenso Gold wert sein für das Styling unterwegs.

Weitere Styling-Ideen für unterwegs finden Sie in unserer Galerie.

Weblinks:

"Follow me"-Projekt (Murat Osmann) >> ufunk.net

Der Reiseblog >> reiseblogger-kollektiv.com

Galerie: Haare unterwegs stylen