Haarfarbe | Gefärbte Haare pflegen

Blondes Haar: Let the sun shine ...

Endlich blond! Dieses tolle Gefühl möchte man als frischgebackene Lichtgestalt möglichst lange erhalten. Wenn Sie einige Pflegerituale beherrschen und sich Unterstützung in Form passender Produkte gönnen, steht einem langfristigen Blondinen-Dasein nichts im Wege

Pflege blonde Haare
© Andreas Kuehn

Blondes Haar ist anspruchsvoll – behandeln Sie es mit viel Liebe

Blondes Haar, egal ob naturgegeben oder chemisch erzeugt, braucht mehr Pflege als dunkles. Dabei haben echte Blondinen häufig das Problem, dass ihr Haar feiner ist als das der Brünetten. Als Wahlblondine müssen Sie in Kauf nehmen, dass Ihr Haar durch die chemische Behandlung besonders leicht glanz- und kraftlos wird.
 

Blondes Haar liebt Gold und Silber


Um die Schönheit Ihrer Haarfarbe zu erhalten, brauchen Sie Produkte, die blondes Haar nicht beschweren und es dennoch kräftig glänzen lassen. Leichte Texturen mit viel Feuchtigkeit spendenden Wirkstoffen und transparenten Inhaltsstoffen verhindern, dass der helle Schopf mit einem Grauschleier überzogen wird. Spezielle Pflegeprodukte für blondes Haar enthalten zudem Wirkstoffe, die Magnesium- und Kalziumpartikel aus dem Wasser absorbieren und so für natürlichen Glanz sorgen. Noch besser: Zusätzliche Gold- oder Silberpigmente intensivieren Ihre Haarfarbe und reflektieren das Licht.

Blondes Haar: So strahlt es besonders schön

choicify-banner
Entdecke: