Blonde Frau mit kurzem Bob und fransig geschnittenem Pony
Haarstyling |

Markante Gesichtsform – die 5 besten Frisuren für eckige Gesichter

Bald steht dein Friseurtermin an und du hast Lust auf etwas Neues, weißt aber nicht so genau, was dir steht? Wenn du ein eckiges Gesicht hast, bist du hier genau richtig. Wir verraten dir, welche Frisuren dir besonders gut stehen. Denn mit dem richtigen Styling wirken deine markanten Züge ganz easy etwas weicher. Wir zeigen dir 5 Frisuren für eckige Gesichter

Die perfekte Frisur umspielt dein Gesicht, hebt deine Vorzüge hervor und gleicht unregelmäßige Konturen aus. Das gilt vor allem für eine eckige Gesichtsform, denn das richtige Hairstyling kann markante Gesichtszüge wie eine ausgeprägte Kinn- oder Kieferpartie deutlich weicher erscheinen lassen.

Habe ich ein eckiges Gesicht?

Ob du tatsächlich ein eckiges Gesicht hast, kannst du ganz einfach herausfinden. Binde deine Haare zu einem strengen Zopf, um deine Gesichtsform besser betrachten zu können. Eckige Gesichter zeichnen sich zum Beispiel durch breite Wangenknochen, eine breite Stirn und eine ausgeprägte Kieferpartie aus. Mit der passenden Frisur kannst die eher harten Konturen weicher wirken lassen. Eine Frisur mit Locken oder Wellen ist ideal, weil sie das Gesicht sanft umspielen und eckige Konturen kaschieren. Aber auch ein fransiger Pony, eine Kurzhaarfrisur oder glatte Haarsträhnen sind sehr gut denkbar.

Die Geheimwaffe für lebendige Locken

Locken lenken von eckigen Konturen ab

Du hast wunderschöne Locken? Dann weg mit dem Glätteisen! Denn lockiges, voluminöses Haar wirkt feminin und lenkt von deinen markanten Gesichtskonturen ab. Mit Produkten wie Lockenbalm oder Schaumfestiger kannst du welligem oder lockigem Haar richtig Sprungkraft verleihen. Solltest du keine Naturlocken haben, kannst du dir im Handumdrehen mit dem Lockenstab, Glätteisen oder mit Lockenwicklern sanfte Wellen oder Locken ins Haar zaubern – Hitzeschutz nicht vergessen! Tipp: Volumenschaum oder Volumenpuder sorgen für zusätzliche Fülle.

Dunkelhaarige Frau mit leicht welligen Haaren und fransigem Pony
© EyeEm/ guiventapane

Ein fransiger Pony ist für eckige Gesichter perfekt.

Der Pony umspielt eckige Gesichtsformen

Du denkst schon länger über einen Pony nach, aber hast dich bisher nicht getraut? Dann nichts wie los! Denn wenn du ein eckiges Gesicht hast, wird dir ein Pony super stehen! Er kaschiert eine breite Stirnpartie und bringt mit geschickt platzierten Strähnchen Weichheit ins Gesicht. Doch achte darauf, dass der Friseur dir keinen kerzengeraden Pony schneidet – der lässt deine Gesichtszüge noch strenger wirken. Vielmehr sind fransige Ponys für eckige Gesichter toll. Auch Curtain Bangs, bei denen der Pony wie ausgewachsen wirkt und die seitlichen Strähnen manchmal knapp bis zum Kinn reichen, eignen sich perfekt als Ponyfrisur für eckige Gesichter. Gerade Fransen lenken geschickt von einer markanten Kieferpartie ab.

24h Halt & Struktur mit Kokos-Duft

Der Bob passt zu markanten Gesichtszügen

Ein Bob ist pflegeleicht, passt zu jeder Haarstruktur und lässt sich außerdem gut variieren: Er kann gerade, asymmetrisch, fransig und gestuft geschnitten werden oder mit Wellen daherkommen. Bei einem eckigen Gesicht sollte der Bob durchgestufte Enden haben. Damit verleihst du der Frisur mehr Leichtigkeit und bewahrst die Spitzen außerdem vor Spliss. Doch auch der Choppy Bob mit definierten Strähnen (sie gelingen ganz einfach mit Wachs passt gut zu einem markanten Gesicht.

Dunkelhaarige Frau trägt ihr Haar im Undone Look
© EyeEm/ sarahkoester

Eine stufig geschnittene Frisur bildet einen weichen Rahmen für ein kantiges Gesicht.

Undone Look: Weicher Rahmen für ein eckiges Gesicht

Stufenschnitte, die weich ins Gesicht fallen, sind nicht nur ideale Frisuren für eckige Gesichter, sondern auch total stylish und feminin. Der Undone Look wirkt verführerisch und ist dabei sehr pflegeleicht. Das Styling zeichnet sich durch ungleichmäßige Wellen in den Längen und einen voluminösen Ansatz aus, den du mit Volumen Puder ganz schnell hinbekommst. Arbeite beim Stylen mit Texturising-Spray, das du ins Haar knetest. Es sorgt für eine matte Textur, deine Haare wirken, als wären sie ungekämmt. Am besten kommt der Schnitt bei mittellangen Haaren zur Geltung, da er eckige Gesichter dann besonders schön umschmeichelt.

Rothaarige Frau mit kurzen Haaren und orangefarbenem Pullover
© EyeEm/ Dary_doe

Auch Kurzhaarfrisuren eignen sich für eckige Gesichter hervorragend.

Kurzes Haar ist ideal für eckige Gesichter

Du hast Lust auf einen Kurzhaarschnitt, aber Angst, dass dein eckiges Gesicht dadurch noch strenger wirkt? Keine Sorge! Du solltest nur allzu kurze Frisuren und zu strenge Schnitte vermeiden. Ein asymmetrischer Pixie-Schnitt umspielt dein Gesicht zum Beispiel ganz weich. Oder du setzt auf den Wuschel-Look, den du ganz einfach mit Haarwachs oder Styling Powder hinbekommst. Wichtig ist, dass die Kurzhaarfrisur einen Kontrast zum eckigen Gesicht bildet.

Entdecke: